Aktuelles

  • Neue Publikationen

    Neue Publikationen

    In den letzten Wochen sind eine Reihe von neuen Publikationen zu den Themen Unterrichtsqualität, künstliche Intelligenz und Kinder- und Jugendliteratur erschienen, die in diesem Beitrag eingesehen werden können. *Helm, G. & Hesse, F. (2024): Usage and beliefs of student teachers towards artificial intelligence in writing. Research in Subject-matter Teaching and Learning (RISTAL). DOI: https://doi.org/10.2478/ristal-2024-0001 Hesse,…

  • Vortrag bei Di.ge.LL-Tagung

    Vortrag bei Di.ge.LL-Tagung

    Am 01. und 02. Juli fand an der pädagogischen Hochschule die Tagung des Graduiertenkollegs Di.ge.LL unter dem Motto „Enhancing Digital Education – Bridging Discovery and Direct Instruction“ statt. In einem konzeptionellen Vortrag ging ich der Frage nach, inwiefern sich der Graben zwischen direkter Instruktion und entdeckendem Lernen auch in der Literaturdidaktik zeigt. Hierbei zeigte sich,…

  • Verleihung Promotionspreis

    Verleihung Promotionspreis

    Am 28.06.2024 wurde mir im Rahmen des Schillertags der Promotionspreis der philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena verliehen. Die Verleihung erfolgte durch den vorläufigen Präsidenten der Universität Jena, Prof. Dr. Georg Pohnert, und dem Oberbürgermeister der Stadt Jena, Dr. Thomas Nitzsche. Die Pressemitteilung findet sich hier: Link. Zur Dissertation geht es hier: Link.

  • Postdoc-Akademie

    Postdoc-Akademie

    Vom 20. bis zum 22. Juni fand in Jena die 1. Postdoc-Akademie des Symposions Deutschdidaktik e.V. unter Leitung von Gerrit Helm und mir statt. Thema der Akademie war „Transfer“. Ein Bericht zur Tagung wird in Kürze durch im Mitgliederbrief erscheinen (verfasst durch Dr. Hendrick Heimböckel).

  • Dissertation erschienen

    Dissertation erschienen

    Meine Dissertation – Qualitäten von Literaturunterricht. Eine Videostudie im Praxissemester – ist bei J. B. Metzler erschienen. Das Buch ist über die meisten deutschen Hochschulbibliotheken kostenlos zugänglich. Hier geht es zur Verlagswebsite.

  • CfP: KI jenseits der Textproduktion

    Gemeinsam mit Gerrit Helm gebe ich ein Heft bei SLLD-U zum Thema „Künstliche Intelligenz im Deutschunterricht jenseits der Textproduktion“ heraus. Beitragsvorschläge werden bis zum 15.08.2024 an florian.hesse@uni-jena.de sowie gerrit.helm@uni-jena.de erbeten. Die detaillierte Ausschreibung findet sich hier: Link

  • Neue Publikationen

    Heute ist die neue Ausgabe der Zeitschrift Didaktik Deutsch (H. 56) erschienen, in der ich zwei Beiträge geschrieben habe. Zum einen findet sich dort der mit Jonas Krause verfasste Forschungsüberblick zu studentischen Vertretungslehrkräften. Zum anderen ist ein gemeinsam mit Delia Hülsmann verfasster Bericht zum Colloquium „Sprache im Fachunterricht“ (Köln) veröffentlicht worden.

  • Talk@eTeach

    Am Donnerstag, 25.04.2024, haben Gerrit Helm und ich einen Vortrag mit dem Titel „Wie verändert KI das Schreiben in der (Hoch-)Schule?“ im Rahmen der Reihe Talks@E-Teach an der Bauhaus-Universität Weimar gehalten. Der Vortrag wird in Kürze auf der Website des eTeach-Netzwerks Thüringens als Aufzeichnung zum Nachschauen zur Verfügung stehen.

  • Promotionspreis

    Meine Dissertation wurde mit dem Promotionspreis der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität ausgezeichnet. Die Verleihung des Preises findet zum Schillertag im Rahmen einer Festveranstaltung am 28. Juni 2024 statt. Die Dissertation wird in Kürze beim Verlag J.B. Metzler in der Reihe „Deutschdidaktik“ (hrsg. von Christian Dawidowski, Cornelius Herz und Ralph Köhnen) unter folgendem Link erscheinen.